07:47 Uhr

Als ich heute bei der Bäckerei Trölsch in der Nähe des Ludwigsburger Busbahnhofs – ein Kapitel für sich – war, wollte ich eigentlich drinnen frühstücken. Nur mußte ich leider feststellen, daß die einzige Bedienung damit beschäftig war, draußen die Tische zu richten – so beschäftigt jedenfalls, daß sie mich überhaupt nicht bemerkte. Ich warte also eine ganze Weile, während drinnen Mitarbeiterinnen sich unterhalten bzw. herumlaufen. Keine nimmt von mir Notiz. Service-Wüste Deutschland. Schließlich war es mir zu bunt und ich habe kurz entschlossen an der Theke einen Cappuccino to-go und ein mürbes Hörnchen gekauft und mich draußen auf eine Bank gesetzt. Ich meine, ich bin seit Jahren beim Trölsch Stammkunde, aber das heißt ja noch lange nicht, daß die Mitarbeiterinnen freundlich zu mir sein müssen.

Autor: Claus Cyrny

Ich fotografiere seit 1993 und mache Grafik seit 1996. Seit 1998 beschäftige ich mich auch mit visual fx. .:: artificial ::. ist so eine Art kreativer Spielwiese, wo ich Sachen ausprobiere, Gedanken aufschreibe und über die aktuellen Trends berichte. Und: Ich benutze seit 2004 Ubuntu Linux, das ich total schick finde.