Gimp 2.10.18: Verbiegen

Aneta 2x: Das Originalfoto von 3d.sk (oben) und nach Anwendung des Filters „Verbiegen“ (unten).

Was in Photoshop geht, ist auch im Gimp möglich, auch wenn dieses Feature etwas versteckt ist. Zu finden unter Filter > Verzerren > Verbiegen ... , kann man/frau eine Grafik mit Hilfe einer Kurve verbiegen.

Autor: Claus Cyrny

Ich fotografiere seit 1993 und mache Grafik seit 1996. Seit 1998 beschäftige ich mich auch mit visual fx. .:: artificial ::. ist so eine Art kreativer Spielwiese, wo ich Sachen ausprobiere, Gedanken aufschreibe und über die aktuellen Trends berichte. Und: Ich benutze seit 2004 Ubuntu Linux, das ich total schick finde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.