Frühmorgens (2)

Das Bloggen fällt mir gerade sichtlich schwer; den letzten Beitrag habe ich vor vier Tagen gepostet. Schaue mir gerade die Serie „Orphan Black“ auf Netflix an. Kurz zum Inhalt: Eine junge Frau muß mit ansehen, wie sich ihre Doppelgängerin vor einen Zug wirft. Daraufhin schlüpft sie in die Rolle der anderen, die, wie sich herausstellt, Polizistin ist. Bin gerade bei Folge 2.

Habe mir auch seit Langem wieder mal die „Tagesschau“ angesehen. Was mich stört: Einmal ist diese Sendung denkbar langweilig; dann wird bei der aktuellen Hochwasserkatastrophe unterlassen, den Zusammenhang zur globalen Erwärmung herzustellen; es wird – wie üblich – lediglich „sachlich“ berichtet. „Sachlich“ bedeutet für mich aber auch, alle Aspekte aufzugreifen.

Beschäftige mich auch gerade mit character modeling in Blender und habe bei einem auftauchenden Problem bei Blender Artists gepostet.

Und: Warum spielen die Leute bei SWR3 nicht öfter Leute wie Michael Jackson anstelle dieses penetranten Gedudels?