Featuritis

Mit „Find My Way“ (2021) hat sich Ex-Beatle Paul McCartney endgültig der aktuellen Featuritis angepaßt (Sowieso feat. Sowieso). Digital verjüngt, bietet Paul McCartney aber leider nur den Einheitsbrei, der gerade en vogue ist. Schade! Aber: Ist es nicht etwas zuviel verlangt, daß ein Künstler nach einer über sechzigjährigen Karriere neue Impulse setzt?

Autor: Claus Cyrny

Ich fotografiere seit 1993 und mache Grafik seit 1996. Seit 1998 beschäftige ich mich auch mit visual fx. .:: artificial ::. ist so eine Art kreativer Spielwiese, wo ich Sachen ausprobiere, Gedanken aufschreibe und über die aktuellen Trends berichte. Und: Ich benutze seit 2004 Ubuntu Linux, das ich total schick finde.