Schlaflos in Ludwigsburg (7)

Bin wieder mal früh (02:03 Uhr) aufgewacht. Höre im MP3-Player gerade „Killer Queen“ (1974) von Queen, eine Freddie-Mercury-Komposition. Ich meine, das war ihre allererste Single. Gestern, als ich vom Friseur zurückgefahren bin, habe ich die ersten Werbeplakate für die Bundestagswahl 2021 gesehen. Da werden wieder die Leute verdummt, wie das bei Werbung eben so üblich ist. Auf Netflix „Good Witch“, eine sympathische Serie mit ebenso sympathischen Darstellern. Und: Wenn alles klappt, treffe ich mich heute vormittag mit meiner Schwester, meiner Nichte und ihrer kleinen Tochter im BlüBa (Blühenden Barock). Freue mich insbesondere, meine Großnichte (2 ½) zu sehen, die ich noch als Baby kenne.