Entdeckt: Open Shot Video-Editor

Das Logo von Open Shot

Eigentlich mag ich Social Media wie Facebook oder Twitter nicht besonders. Nun habe ich aber via Slack über einen Tweet zu CinePaint den Open-Source-Video-Editor Open Shot entdeckt. Ich kann aber zu diesem Editor nicht viel sagen; die Screenshots hauen mich ehrlich gesagt nicht gerade um. Zudem arbeite ich bisher nur in Blender, mit dem ja das Editieren von Videos ebenfalls möglich ist. Blender beinhaltet sogar einen Motion Tracker. Ich möchte jedenfalls hier auf Open Shot hinweisen; vielleicht kann der/die eine oder andere was damit anfangen.

Weiterführender Link: Mein Beitrag zu DaVinci Resolve 16 (→ Features; aktuell ist DaVinci Resolve 17 verfügbar).

16:04 Uhr

Still Courtesy of Glassworks, London. Reprinted with permission.

Habe gerade „You Only Live Twice“ in der Version von Björk gehört. In diesem Zusammenhang habe ich mir nochmals meinen Beitrag zu ihrem Musikvideo „All Is Full Of Love“ durchgelesen. Die Stills bekam ich freundlicherweise von Glassworks, London.

01:54 Uhr

Während im MP3-Player gerade „Sweet Chorus“ (1947) von Django Reinhardt läuft, überlege ich mir, ob ich für .:: artificial ::. eine statische Eingangsseite anlegen soll. Trinke schon meinen zweiten Milchkaffee, obwohl ich mir eigentlich vorgenommen hatte, um diese Zeit zu schlafen. 😉 Habe mir vorhin das Programm der diesjährigen FMX 2021 – Conference on Animation, Effects, Games and Immersive Media durchgeschaut. Freue mich schon auf übernächste Woche, wenn die FMX – dieses Jahr leider „nur“ online – stattfindet. Habe überdies den Artikel „What is site structure“ entdeckt, bin aber irgendwie zu faul, um ihn mir durchzulesen; dabei könnte er u. U. ganz nützlich sein, um das Ranking dieses Blogs zu verbessern.

Bella Hadid (2)

Habe Bella Hadid via Instagram eine Nachricht bezüglich des ausnehmend schönen Videos „Dreaming in Mugler“ geschrieben und bin mal gespannt, ob da was zurückkommt. Würde gerne ein Foto von ihr posten, aber woher nehmen und nicht stehlen? 🙁 Eine Option wäre „Dreamstime“, aber ich muß zuerst abwarten, wie hoch die auf mich zukommende Zahnarztrechnung sein wird. 🙁