Mrthidn: „Ice Trilogy“

Mrthidn: „Ice Trilogy“ © Copyright 2021 by Mrthidn. Mit freundlicher Genehmigung.

Diese arktische Landschaft habe ich bei Blender Artists entdeckt. Wow!, kann ich da nur sagen. Das ist wirklich beeindruckend, umso mehr, wenn man selber mit Blender arbeitet und weiß, was für Arbeit das ist.

Mrthidn ist auch auf ArtStation und Instagram präsent.

Instagram (7)

„Schaufensterpuppe“ © Copyright by Claus Cyrny. Alle Rechte vorbehalten.

Wollte dieses Foto gerade mittels Google Chrome auf Instagram hochladen. Das ging aber leider nicht. Unter Chromium, einem Linux-Klon von Chrome, hatte ich ein Add-on installiert, daß das möglich gemacht hat, aber ich habe Chromium wieder deinstalliert, weil ich auf irgendeiner Website die Meldung bekam, daß er veraltet sei. 🙁

P. S.: Habe es mit einer Extension für Firefox 88.0, den ich sonst noch kaum benutze, geschafft. 😉

Instagram (6)

Werbung von Instagram. © Copyright 2021 by Instagram, Inc.

Habe gerade wieder ein Werbe-Email von Instagram bekommen („See what’s been happening on Instagram“). Das ist ja alles gut und schön, wäre da nicht der Umstand, daß ich auf meine Anfragen praktisch nie eine Antwort bekomme. So frage ich mich dann, wozu dieses Kontakt-Feature überhaupt da ist. Hinzu kommt aber noch, daß Instagram durch den Code bei den betreffenden Beiträgen quasi dazu einlädt, das Copyright des Posters/der Posterin zu verletzen (siehe auch folgenden kritischen Beitrag von mir).

Weiterführender Link: Die TOS von Facebook, denen Instagram ja gehört.

Nachricht an ILM

Nachricht an ILM via Instagram

Habe der 1975 von George Lucas gegründeten Visual-FX-Firma ILM (Website) via Instagram obenstehende Nachricht geschickt. Das fragliche Still habe ich in dem Artikel „The Story of Reflection Mapping“ von Paul Debevec entdeckt. ILM haben u. a. die imho fantastischen Effekte in Jon Favreaus „Iron Man“ (2008) kreiert.

Instagram (5)

Screenshot meines Instagram-Profils. Beim Eintreffen einer Nachricht ist unter dem rot umrahmten Icon ein roter Punkt zu sehen.

Immer noch keine Nachricht von der Instagram-Seite von Madonna. 🙁 Ich meine, ist da denn niemand, der diese Nachrichten anschaut, oder bekommt Madonna – was wahrscheinlicher ist – so viele Nachrichten, daß meine da einfach untergeht? Ich wollte ein Still aus dem von Chris Cunningham gedrehten Video zu „Frozen“ (1998) posten.

Noch eine Nachricht

Habe dem französischen Fotografen Stéphane Gallois via Instagram eine Nachricht zukommenlassen, daß ich gerne eines seiner Fotos posten würde, mache mir aber – aus Erfahrung klüger geworden – wenig Hoffnung, daß da etwas zurückkommt, da: Bella Hadidnada! Thierry Mugler nada! Da frage ich mich schon, wozu die Option Nachricht versenden bei Instagram überhaupt da ist. 🙁

Nachtrag: Habe von Stéphane Gallois eine nette Nachricht bekommen, das Posten des fraglichen Fotos wäre ok.

Copyright von Inhalten Dritter

Ich frage ja grundsätzlich nach, bevor ich Inhalte – meist Fotos – Dritter poste. Beim Einbetten von Videos bin ich mir aber nach wie vor unsicher. Das Einbetten von YouTube-Videos ist ja dem Support von Google zufolge keine Copyrights-Verletzung (seht hierzu auch meinen Beitrag „YouTube-Videos und Copyright“). Wie ist das aber beispielsweise bei Videos, die auf Instagram gepostet werden? VG Bild-Kunst zufolge ist das Einbetten solcher Videos eine Verletzung des Copyrights. Das ist nun die Frage. Eigentlich müßte es hier doch eine einheitliche Regelung geben.